Die Tür- und Arbeitsplatzschilder eS7400 und eS4400 werden über das Frequenzband 2,4 GHz angesteuert. Es stehen 11 Kanäle zur Verfügung, die mit einer AES 126-bit Verschlüsselung genutzt werden. Als Steuerungseinheit wird der eS2010 Communicator eingesetzt -  bei Bedarf auch mehrere, zB pro Stockwerk oder Gebäudeflügel. Über LAN ist er mit dem Netzwerk verbunden, Strom bezieht der eS2010 über PoE oder ein externes Netzteil. Eine vorbereitete Schraubbefestigung sorgt für sicheren Halt an der Wand. Die Abdeckung kann durch eine optionale Antenne erweitert werden.

eSignage Antenne AP2010